REHARENA ServiceBox

Hier finden Sie Informationen und Downloads rund um das Thema Rehabilitationssport, den Sportpark Lüneburg sowie diverse Anträge und Formulare.

REHARENA Videos

Bleiben Sie gemeinsam mit uns in Bewegung und nutzen Sie unser Online-Video-Angebot, um Ihre Gesundheit auch während des Lockdowns mit einem angemessenen Übungsprogramm zu erhalten.

+ Wichtige Hinweise für die Teilnahme bei Videos zum Rehabilitationssport/ Funktionstraining

REHARENA Übungen

Kontinuierliche Bewegung erhält Ihre Gesundheit. Damit Sie gezielt auf körperliche Einschränkungen reagieren können, haben wir Ihnen Übungsabfolgen zusammengestellt, die Sie für ihr regelmäßiges Training daheim nutzen können. Bei Fragen oder Unsicherheiten stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

+ Übungen für das Knie im Sitzen und Stehen
+ Übungen für das Knie im Liegen und Stehen

+ Übungen für den Rücken im Sitzen und Stehen
+ Übungen für den Rücken im Liegen und Stehen

+ Übungen für die Hüfte im Sitzen und Stehen
+ Übungen für die Hüfte im Liegen und Stehen

+ Übungen für die Halswirbelsäule im Sitzen
+ Übungen für die Halswirbelsäule im Liegen und Stehen

+ Übungen für das Knie
im Sitzen und Stehen

+ Übungen für das Knie
im Liegen und Stehen

+ Übungen für den Rücken
im Sitzen und Stehen
+ Übungen für den Rücken
im Liegen und Stehen

+ Übungen für die Hüfte
im Sitzen und Stehen
+ Übungen für die Hüfte
im Liegen und Stehen

+ Übungen für die Halswirbelsäule
im Sitzen
+ Übungen für die Halswirbelsäule
im Liegen und Stehen

Kontakt zur Verwaltung-
und Abrechnungsstelle

Kontakt zur
Verwaltung- und
Abrechnungsstelle

Manchmal tauchen Fragen auf, die nichts mit dem RehaSport-Angebot zu tun haben, sondern die Abrechnung betreffen.

Bei folgenden Problemen kontaktieren Sie uns bitte über das untenstehende Formular und schreiben Ihr Anliegen in den Betreff:

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Teilnahmebogen
für den RehaSport und das FunktionsTraining

Nach dem Beratungsgespräch schicken wir Ihnen per Post einen Teilnahmebogen zu. Diesen geben Sie in der ersten RehaSport- oder FunktionsTrainings-Einheit bei Ihrem Übungsleiter ab und unterschreiben ab Übungsstunde Nummer eins fortlaufend vor oder nach jeder Einheit. Der Teilnahmebogen berechtigt Sie zur Teilnahme an den mit uns abgesprochenen Gruppen. Sobald sie von uns diesen Unterschriftenzettel vorliegen haben, beginnt Ihr RehaSport (Ausnahme: der Verordnungszeitraum der Krankenkasse liegt noch in der Zukunft oder es handelt sich um eine neue Gruppe, deren Beginn erst später erfolgt).
Achtung: Sie müssen Ihre Verordnung innerhalb von drei Monaten nach Genehmigung (2. Seite der Verordnung ganz unten) beginnen, ansonsten verliert sie ihre Gültigkeit. Unbegründete Fehlzeiten von drei Wochen oder eine sehr unregelmäßige Teilnahme können zum Abbruch der Verordnung durch die Übungsleitung führen.

Aktuelle Sportordnung Corona

Bitte beachten Sie unsere aktuelle Sportordnung und laden Sie sich diese gegebenenfalls auf Ihren Computer oder drucken Sie diese aus. In der Sportordnung können Sie alle relevanten Regeln, die während der Pandemie in unserem Haus gelten, nachlesen.

Muster der Verordnungen

Zur Ansicht haben wir hier die beiden Verordnungsmuster für den Rehabilitationssport und das Funktionstraining abgebildet. Dabei handelt es sich zum einen um den Ärztlichen Verordnungsvordruck Nummer 56. Dieses Formular reichen Sie bei Ihrer Krankenkasse ein. Das Formular G850 hingegen wird bei der Deutschen Rentenversicherung eingereicht und bewilligt.

Weitere Formulare & Anträge:

» MTV Treubund Lüneburg von 1848 e. V.

Informationen
für unsere Übungsleiter

Aktuelle Meldungen und Übungsleitermaterialien
zum Download.

+ Aktuelle Stellenangebote

» Internes Material

uebungsleiter-rehasport-lueneburg

Umfrage zum Thema
„Rehasport und Corona“

Die Corona-Pandemie hat unser aller Leben in sämtlichen Bereichen verändert und im Sport für massive Einschränkungen gesorgt. Sportvereine, die auch Rehabilitationssport anbieten, sehen sich vor allem bei der Arbeit mit Risikopatienten vor stetig neue Herausforderungen gestellt. Zwangspausen, hervorgerufen durch die einzelnen Lockdownphasen, sowie ein zwischenzeitlicher Wiedereinstieg mit einem umfangreichen Hygienekonzept bestimmten und bestimmen immer noch die Bedingungen für unsere Übungsstunden. Für uns als Anbieter gehört Rehasport zu den medizinisch notwendigen Behandlungen, und deshalb haben wir unter unseren Mitgliedern eine Umfrage in Kooperation mit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg durchgeführt. Ziel war zu erfahren, wie sehr Corona den Rehasport beeinträchtigt und wie unsere Kommunikationsstruktur sowie unser Angebot hierzu bei unseren Teilnehmenden ankommt.

+ Mitgliederbefragung

Unsere starken Kooperationspartner im Bereich Rehabilitations- und Gesundheitssport

mitglied-behinderten-sportverband-niedersachsen

Der Behinderten-Sportverband Niedersachsen e.V. wurde 1952 von elf Vereinen mit 479 Mitgliedern gegründet und betreut heute mehr als 850 Vereine und Abteilungen mit fast 58.000 Mitgliedern. Der BSN sorgt dafür, dass in Niedersachsen ein flächen­deckendes Netz an vielfältigen Sportmöglichkeiten entwickelt und ausgebaut wird.

+ BSN e.V.

zusammenarbeit-deutsche-rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung ist Ihr Ansprechpartner für Verordnungen in der Medizinischen Reha. Darunter fällt auch T-Rena – die RehaNachsorge, die über unser Studio im Sportpark angeboten wird. Für den RehaSport und das FunktionsTraining hingegen wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse!

+ Deutsche Rentenversicherung

Werde Teil des Sportpark Lüneburg und entdecke die Möglichkeiten!

Die Mitglieder des Sportpark Lüneburg haben einen modernen Sport- und Gesundheitspartner an ihrer Seite und wissen die vielfältigen Trainings- und Informationsmöglichkeiten bereits zu schätzen. Werden auch Sie ein Teil der Gemeinschaft und profitieren von den Vorteilen, die der Sportpark Lüneburg zu bieten hat.

Jetzt Mitglied im MTV Treubund werden
rehasport-uelzener-strasse
mtv-treubund-lueneburg
mtv-treubund-lueneburg